CGV

ARTIKEL 1: GELTUNGSBEREICH

1.1 - Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln ausschließlich die vertraglichen Beziehungen zwischen der CHARPENTERIE LE COZ (im Folgenden CHARPENTERIE LE COZ genannt) und jeder Person (im Folgenden „Kunde“ genannt), die eine Bestellung auf der kommerziellen Website (im folgenden „Website“ genannt) über die folgende Adresse aufgibt: cloze.fr

1.2 - Diese Website wird von der CHARPENTERIE LE COZ herausgegeben, die im Handelsregister von RIAILLÉ unter der Nummer 53192092400010-RIAILLÉ eingetragen ist und deren Firmensitz ist: 229 Rue Des Chênes 44440 RIAILLÉ

Telefon: 09 81 82 97 35
Fax:
E-Mail: servicecommercial@cloze.fr

1.3- Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle auf der Website zum Verkauf angebotenen Artikel und sind Kunden vorbehalten, die über 18 Jahre alt und voll geschäftsfähig sind.

1.4- Jede Bestellung eines oder mehrerer Artikel, die auf der Website präsentiert werden, impliziert die Kenntnisnahme und vorbehaltlose Annahme der vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie der genannten Preise seitens des Kunden. Die vorliegenden Geschäftsbedingungen haben Vorrang vor allen anderen Dokumenten sowie vor den Geschäftsbedingungen des Landes, in dem sich der Kunde aufhält.

1.5 - Ein Versäumnis der CHARPENTERIE LE COZ bei der Erfüllung einer ihrer Verpflichtungen, wie sie in den vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen genannt sind, kann vom Kunden keinesfalls als Verzicht auf die allgemeinen Geschäftsbedingungen ausgelegt werden.

Die vorliegenden Geschäftsbedingungen können ohne vorherige Ankündigung aktualisiert oder geändert werden. Es gelten dann die Geschäftsbedingungen, die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses, d.h. am Tag der Ausführung der Bestellung, in Kraft sind.

ARTIKEL 2: INFORMATIONEN ÜBER DIE ARTIKEL

2.1 - Die Artikel und Werbeangebote, die auf der Website dargestellt sind, werden im Rahmen der verfügbaren Bestände und für die Angebote bis zum Ende ihrer Gültigkeit zum Verkauf angeboten. Das Vorhandensein eines Artikels auf der Website ist keine Garantie für seine Verfügbarkeit ab Lager.

2.2 - Alle auf der Website zum Verkauf präsentierten Artikel sind Privatpersonen vorbehalten.

2.3 - Die Bilder und der beschreibende Text, die die Artikel illustrieren und erläutern, dienen nur als Anhaltspunkt und sind nicht Bestandteil des Vertrags. Folglich können die Bilder und der beschreibende Text, obwohl sie auf der Website mit größter Genauigkeit dargestellt sind, dennoch Fehler enthalten. In diesem Fall kann die CHARPENTERIE LE COZ nicht haftbar gemacht werden.

ARTIKEL 3: BESTELLUNG VON ARTIKELN

3.1 - Bestellungen werden auf der Website unter folgender Adresse aufgegeben: cloze.fr

Die zum Verkauf angebotenen Artikel sind vorbehaltlich der Verfügbarkeit. Wenn ein Produkt nicht verfügbar ist, wird der Kunde nach der Bestellung per E-Mail oder per Post informiert. Die Bestellung wird erst nach vollständiger Bezahlung durch den Kunden angenommen und bestätigt. CHARPENTERIE LE COZ behält sich das Recht vor, bestimmte Bestellungen, die als ungültig erachtet werden, abzulehnen.

3.2 - Auftragsprüfung

Wenn der Kunde einen oder mehrere Artikel kaufen möchte, muss er ein Modell oder dessen Referenz auswählen, die Menge festlegen und dann auf „Warenkorb“ klicken. Der Warenkorb fasst die Auswahl des Kunden zusammen und ermöglicht es ihm, seine Bestellung zu ändern. Um die ausgewählten Produkte zu bestätigen, muss der Kunde auf „Bestellen“ klicken.

Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, identifiziert sich der Kunde, indem er entweder seine Kundennummer verwendet oder seine persönlichen Daten in das dafür vorgesehene Feld eingibt. Der Kunde muss dann die Zahlungsart wählen, den Betrag der Bestellung bezahlen und die Informationen, die auf dem endgültigen Bestellformular erscheinen, überprüfen. Dem Kunden wird eine Bestellnummer zugeteilt. Die CHARPENTERIE LE COZ bewahrt das Protokoll der Bestellung als Beweis für das Vertragsverhältnis zwischen den Parteien auf.

ARTIKEL 4: PREISE DER ARTIKEL

Die auf der Website angegebenen Preise sind in Euro und verstehen sich inklusive aller Steuern (einschließlich der französischen Mehrwertsteuer). Jede Änderung des gesetzlichen Mehrwertsteuersatzes in Frankreich ist in den Preisen der auf der Website präsentierten Produkte enthalten.

Die Preise enthalten keine Versand- und Verpackungskosten, die vom Kunden zu tragen sind und die bei der Bestellung angegeben werden.

Die genannten Preise können von der CHARPENTERIE LE COZ jederzeit geändert werden.

ARTIKEL 5: ZAHLUNG UND SICHERHEIT

Bei der Bezahlung einer Bestellung hat der Kunde die Wahl zwischen den folgenden Zahlungsarten:

- Zahlung per Kreditkarte (es sei denn, der Server ist nicht verfügbar)

- Zahlung per Scheck

5.1 - Bedingungen für die Zahlung mit Kreditkarte:

Alle Einkäufe können vom Kunden direkt auf der Website bezahlt werden. Der Betrag der Bestellung wird erst zum Zeitpunkt der Auftragsprüfung belastet. Die Zahlung per Bank- oder Kreditkarte ist durch ein Verschlüsselungssystem gesichert. Folglich kann CHARPENTERIE LE COZ nicht auf die Kreditkartennummer des Kunden zugreifen, die verschlüsselt übermittelt wird. Nur nationale Bankkarten werden vom Sicherheitssystem akzeptiert, sowie Visa, Eurocard und Mastercard.

5.2 - Bedingungen für die Zahlung per Scheck

Der Kunde kann einen auf die CHARPENTERIE LE COZ ausgestellten Bankscheck zusammen mit einer Fotokopie seines Reisepasses oder Personalausweises per Post an die folgende Adresse schicken: CHARPENTERIE LE COZ, 229 Rue Des Chênes, 44440 RIAILLÉ

Der Scheck wird bei der Bank zur Einlösung hinterlegt, sobald er eingegangen ist.

Für alle Zahlungsarten gilt, dass der Kaufbetrag am Tag der Bestellung vollständig und in einem Zug bezahlt werden muss. Die Bestellungen werden nach Zahlungseingang von den jeweiligen Bankstellen (bei Zahlungen mit Kreditkarte, Visa, Eurocard, Mastercard) bzw. nach Zahlungseingang (bei Bankschecks) geprüft und bearbeitet.

Im Falle eines Zahlungsproblems mit einem Kunden behält sich die CHARPENTERIE LE COZ das Recht vor, die Bestellung abzulehnen.

ARTIKEL 6: LIEFERUNG

6.1 - Versandarten:

Die Bestellungen können in der ganzen Welt geliefert werden. CHARPENTERIE LE COZ behält sich das Recht vor, die geeignete Transportart zu wählen. Die Bestellungen werden in Frankreich von Colissimo oder einem anderen Unternehmen zugestellt.

6.2 - Die Lieferung der Produkte erfolgt erst nach Eingang des Gesamtbetrags der Bestellung. Die Produkte werden an die vom Kunden bei der Bestellung angegebene Adresse geliefert. Infolgedessen werden die vom Kunden gemachten Angaben als richtig angesehen und verpflichten die CHARPENTERIE LE COZ im Falle eines Rechtsstreits (z.B. Nichtzustellbarkeit) nicht zu Nachbesserung. Im Falle der Abwesenheit des Kunden zum Zeitpunkt der Lieferung hinterlässt der Spediteur eine Zustellungsnachricht an der angegebenen Adresse.

6.3 - Die durchschnittliche Lieferzeit beträgt 10 Tage. Sie ist nur als Richtwert angegeben und stellt keine feste Verpflichtung unsererseits dar.

6.4 - Lieferung außerhalb Frankreichs:

Die bei der Bestellung angegebenen Lieferkosten beziehen sich nur auf Lieferungen innerhalb des Frankreichs. Die Lieferkosten außerhalb des Frankreichs werden berechnet, sobald der Kunde das Land angegeben hat, in das er beliefert werden möchte.

6.5 - Wir haben einen Bereich auf der Website, der der Verfolgung Ihrer Bestellungen ermöglicht und den Sie regelmäßig besuchen sollten.

6.6 - Erhalt der Produkte:

Dem Kunden wird empfohlen, den Zustand der erhaltenen Produkte zu überprüfen, bevor er den Lieferschein unterschreibt. Mit der Unterzeichnung des Lieferscheins geht CHARPENTERIE LE COZ davon aus, dass der Kunde diese Prüfung vorgenommen hat.

ARTIKEL 7: RÜCKTRITTSRECHT

7.1 - Gemäß den Bestimmungen der Artikel L.121-20 ff. des Verbraucherschutzgesetzes verfügt der Kunde über eine Frist von sieben vollen Tagen, um sein Rücktrittsrecht ohne Angabe von Gründen auszuüben, und zwar ab dem Datum des Eingangs seiner Bestellung. Die Versand- und Rücksendekosten werden dem Kunden in Rechnung gestellt. Die Produkte müssen zusammen mit den Überweisungsdaten des Kunden in einwandfreiem Zustand und in der Originalverpackung (einschließlich Zubehör und Gebrauchsanweisung) per Post an folgende Adresse zurückgeschickt werden: 229 Rue Des Chênes 44440 RIAILLÉ

Die Rückerstattung erfolgt durch Gutschrift auf die Bankkarte des Kunden innerhalb von ... Tagen. Im Falle der Rückgabe eines beschädigten, unvollständigen oder verdorbenen Produkts wird dieses weder umgetauscht noch erstattet.

PRODUKTÜBEREINSTIMMUNG UND GARANTIE

8.1 - Im Falle einer Nichtübereinstimmung der Produkte bitten wir den Kunden, uns innerhalb von 15 Arbeitstagen per Post zu informieren, zusammen mit den betroffenen Artikeln, in neuem Zustand sowie in der Originalverpackung, an folgende Adresse: 229 Rue Des Chênes 44440 RIAILLÉ

8.2 - Garantien

Der Kunde kann die gesetzlichen Bestimmungen über die Gewährleistung für versteckte Mängel gemäß Artikel 1641 ff. des Zivilgesetzbuches in Anspruch nehmen.

ARTIKEL 9: EIGENTUMSVORBEHALT UND STORNIERUNGSKLAUSEL

9.1 - Die bestellten Produkte bleiben Eigentum der CHARPENTERIE LE COZ, bis der Kunde seine Verpflichtungen erfüllt hat, insbesondere, bis er den vollen Preis bezahlt hat. Nach erfolgtem Eigentumsübergang gehen die Risiken des Verlusts, des Diebstahls oder der Verschlechterung der Produkte zu Lasten des Kunden.

9.2 - Falls der Käufer eine seiner Vertragspflichten nicht nachkommt, wird der Verkauf automatisch und ohne Vorankündigung abgebrochen. Die Artikel müssen innerhalb von 48 Stunden an CHARPENTERIE LE COZ zurückgeschickt werden.

ARTIKEL 10: PERSÖNLICHE DATEN

10.1 - Der Kunde erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, CHARPENTERIE LE COZ seine persönlichen Daten mitzuteilen, damit wir Bestellungen, Lieferungen und Kundenbeziehungen bestmöglich verwalten können.

Gemäß dem Gesetz vom 6. Januar 1978 über die Informatik und die bürgerlichen Freiheiten hat der Kunde das Recht auf Zugang und Berichtigung seiner persönlichen Daten. Für jede Ergänzung oder Berichtigung müssen Sie uns also nur die neuen Daten per E-Mail an servicecommercial@cloze.fr oder per Brief an folgende Adresse schicken: CHARPENTERIE LE COZ - 229 Rue Des Chênes 44440 RIAILLÉ

CHARPENTERIE LE COZ verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiterzugeben.

10.2- Cookies

CHARPENTERIE LE COZ kann Cookies (Dateien mit Informationen, die auf der Festplatte des Kunden gespeichert werden) verwenden. Cookies erleichtern die Operationen, die der Kunde auf der Website ausführt. Sie enthalten keine vertraulichen Informationen über den Kunden. Diesem steht es jedoch frei, die Erstellung von Cookies abzulehnen.

ARTIKEL 11: RECHTE AN GEISTIGEM EIGENTUM

Die Website von CHARPENTERIE LE COZ und ihr Inhalt sind durch die geltende Gesetzgebung zum Urheberrecht und zum geistigen Eigentum geschützt. Gemäß den Bestimmungen des Gesetzes über geistiges Eigentum gewährt CHARPENTERIE LE COZ dem Kunden eine Lizenz zur Nutzung der Website, die ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt ist. Jegliche teilweise oder vollständige Vervielfältigung der Website oder eines ihrer Elemente ist untersagt (Fotos, Texte, Logos, Akronyme, Marken, Zeichnungen usw.). Die Erstellung oder Verwendung von Hypertext-Links zu einer oder mehreren Seiten der Website oder zu einem ihrer Elemente ist ebenfalls nicht gestattet.

ARTIKEL 12: HÖHERE GEWALT

Bei teilweiser oder vollständiger Nichterfüllung ihrer Verpflichtungen, die durch einen Fall von höherer Gewalt oder ein zufälliges Ereignis verursacht wird, haftet CHARPENTERIE LE COZ nicht.

Gemäß den Bestimmungen des Artikels 1148 des französischen Zivilgesetzbuches ist höhere Gewalt ein Fall von unvorhersehbaren und unabwendbaren Ereignissen. Als Fälle von höherer Gewalt werden ausdrücklich angesehen:

- Streiks, insbesondere: Streiks von Transportmitteln, Kommunikations- oder Postdiensten; behördliche Einschränkungen; Anschläge...

- Überschwemmungen, Brände, Blitzschlag, Naturkatastrophen...

ARTIKEL 13: ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTANDSKLAUSEL

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen sind in französischer Sprache verfasst und unterliegen dem französischen Recht. Im Falle eines Rechtsstreits zwischen den Parteien ist das Handelsgericht Frankreichs das örtlich zuständige Gericht.

Kontaktieren Sie uns

CHARPENTERIE LE COZ

229 Rue Des Chênes

44440 RIAILLÉ

France

09 70 35 11 31